Pflege ist Begegnung von Mensch zu Mensch

Irgendwann kommt wohl jeder in die Situation, seinen Alltag nicht mehr allein meistern zu können. Sei es wegen einer vorübergehenden oder chronischen Erkrankung oder aus Altersgründen. Und nicht immer können Angehörige in allen Bereichen des täglichen Lebens unterstützen oder geraten an die Grenzen ihrer eigenen Kraftreserven. Hier können wir helfen.
Über 30 ausgebildete Pflege- und Hauswirtschaftskräfte nehmen sich hilfebedürftiger Menschen an und unterstützen deren Selbständigkeit, um so lange wie möglich eine selbstbestimmte Lebensführung im häuslichen Umfeld zu ermöglichen.

Seit 1992 ist das Pflegeteam Hannover Land in folgenden Städten bzw. Stadtteilen für Sie da:

  • Garbsen mit den angrenzenden Ortsteilen z.B. Havelse, Berenbostel, Osterwald, Stelingen, Heitlingen und Frielingen
  • Seelze mit den angrenzenden Ortsteilen z.B. Lohnde, Gümmer, Almhorst, Letter
  • Hannover – Marienwerder, Stöcken, Leinhausen, Herrenhausen
  • Langenhagen, Godshorn, Engelbostel
  • Neustadt a.Rbge. mit Ortsteilen und in der Wedemark

 

Der Hausnotruf für Ihre Sicherheit

Unsere Patienten sollen durch uns bestens versorgt sein. Auch in den Zeiten, in denen sie allein zu Hause sind. Mit dem Hausnotrufgerät können sie uns oder einen Arzt rund um die Uhr erreichen. Die Handhabung ist wesentlich einfacher als bei einem Telefon – denn ein Knopfdruck genügt, egal in welchem Winkel ihrer Wohnung Sie sind.
Kontaktieren Sie uns, und wir werden mit Ihnen gemeinsam die Bestellung eines Hausnotrufgerätes vornehmen und eventuelle Möglichkeiten der Kostenübernahme durch Ihre Pflegekasse klären. Wenn Sie bereits Leistungen aus der Pflegekasse beziehen, übernimmt diese in den meisten Fällen die monatliche Grundgebühr, sowie die einmalige Anschlussgebühr.
Ein gutes Gefühl sicher zu sein.